persönl. Assistentinnen in Düsseldorf gesucht – Ref.-Nr.#12

Ort: Düsseldorf
Eintrittsdatum: ab sofort
Arbeitsumfang: GfB, TZ

Anzeigennummer: #12

 

„Ich, 31, suche ab sofort eine weibliche Assistentin, bevorzugt aus dem Düsseldorfer Süden (Lierenfeld, Eller) oder Umgebung – in geringfügiger Beschäftigung ggf. Teilzeit.

Als Fortbewegungsmittel ist der Rollstuhl mein täglicher Begleiter. Ich führe ein selbstständiges, selbstbestimmtes und vor allem flexibles Leben.

Zur Unterstützung benötige ich eine offene und herzliche Alltagsbegleiterin, die mich im Haushalt, bei Einkäufen, in der Freizeitgestaltung und den regulären Tagesabläufen unterstützt. Um zu Physiotherapie oder anderen Außentätigkeiten zu gelangen, fahre ich mit der ÖVP.

Wenn du mit mir einen schönen Dienst verbringen möchtest, solltest du meinen Rollstuhl schieben können. Aber keine Sorge, da ich recht leicht bin, benötigst du keine Hulk-ähnliche Armmuskulatur, solltest aber dennoch in der Lage sein mich hier und da auch bei schlechteren Bodenbegebenheiten in Richtung Ziel zu rollen.

Eine der immer wichtiger werdenden Tätigkeiten in meinem Alltag ist die unterstützende Pflege. Sie nimmt zwar über den Tag verteilt den geringsten Zeitaufwand ein, Probleme damit solltest du trotzdem keine haben. Vorkenntnisse sind nicht zwingend von Nöten. Wir tasten uns an diesem Punkt gemeinsam voran.

Die Dienste sind zeitlich verschieden. Es gibt Kurzdienste die zwischen 1-3 Stunden liegen und längere Dienste, die auch manchmal den Tag einnehmen können. Die gemeinsame Zeit wird abwechslungsreich und Lebensnah gestaltet, weshalb die zwischenmenschliche Ebene für uns beide sehr wichtig sein wird.

Wenn du dich gerne einmal vorstellen möchtest, würde ich mich freuen, wenn du dich bei mir meldest….“

Was wir bieten:

Als einer der größten Dienstleister für Persönliche Assistenz in NRW greifen wir auf jahrelange, wertvolle Erfahrung zurück und bieten​ ​Dir​ ​Folgendes:

  • geringfügig beschäftigte Anstellung (450€ Basis), sozialversicherungspflichtige Anstellung oder eine Anstellung als Werkstudent*in sind möglich
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • betriebsgenossenschaftliche Versicherung über die BGW
  • Haftpflichtversicherung während der Arbeitszeit
  • kostenlose Erste-Hilfe-Schulungen
  • betriebsärztliche Begleitung
  • eine Festanstellung, die nicht kundenbezogen ist

sowie ein harmonisches Betriebsklima

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung inkl. Lebenslauf unter Angabe der AnzeigenNummer #12 an: bewerbung(at)derassistenzdienst.de