Warum Kunde werden?

Wir von der assistenzdienst möchten das du ein selbstbestimmtes Leben führen kannst. Darum setzen wir auf maßgeschneiderte Peer Beratung und begleiten dich auf deinem Weg zur Assistenz – unsere Beratungsleistungen sind selbstverständlich kostenlos.  Wir sind offen für alle Assistenz-Modelle und entwickeln auch für ausgefallene Wünsche passende Lösungen.

Unser erfahrenes Team kennt die brennenden Fragen und Herausforderungen und steht bei allen Eventualitäten an deiner Seite. Deine Team stellst du dir selbst zusammen, die Personalverwaltung übernehmen wir.

Als Kund*in bekommst du einen Teamkoordinatoren, der dich auf Wunsch in der Organisation deiner Assistenz unterstützt – bei der Dienstplanerstellung, der Teamplanung, bei Unversorgtheiten sowie bei Fragen rund um die Finanzierung. Selbstverständlich sind wir für dich im Notfall 24/7 telefonisch erreichbar.

Wir freuen uns auf dich! 

 

Wie Kunde werden?

Unsere Zusammenarbeit beginnt mit deiner Erstberatung. Per Telefon, per Mail, oder über unser Kontaktformular.

Los geht’s!

Deine Ansprechpartnerin

Sabine Prattes

Häufig gestellte Fragen

  • Welche Assistenz-Modelle gibt es?
  • Welche Aufgaben übernehmt ihr?
  • Was kostet mich eure Beratung?
  • Wieviele Assistent*innen arbeiten zukünftig für mich?
Völlig gleich ob im Job, der Schule und Uni, im Urlaub oder rund um die Uhr: Persönliche Assistenz ermöglicht Menschen mit körperlicher Behinderung (Assistenznehmer*innen) ein selbstständiges, vor allem aber selbstbestimmtes Leben. Bei der assistenzdienst versuchen wir alle Arten von Assistenz möglich zu machen. Eine Übersicht zu den unterschiedlichen Assistenz-Modellen findest du unter Assistenz
Das kommt auf dich an!

Wir von der assistenzdienst verstehen uns als Dienstleister und Unterstützer in der täglichen Organisation deiner persönlichen Assistenz. So können Verwaltungs- und Organisationsaufgaben ganz oder zum Teil an uns abgegeben werden. Unsere Mitarbeiter*innen in der Geschäftsstelle übernehmen beispielsweise folgende Aufgaben:

  • Personalsuche
  • Assistenzorganisation
  • Organisation der Teambesprechungen
  • Lohnbuchhaltung

Außerdem übernehmen wir gerne die Abrechnung mit den Kostenträgern. 

Die Anstellung deiner Assistent*innen passiert direkt über uns – das heißt, dass wir alle Tätigkeiten der Personalverwaltung übernehmen. Daneben bieten wir Beratungs- und Personalgespräche an, damit sich unsere Kund*innen und Mitarbeiter*innen stetig weiterentwickeln können.

Nichts!

Sämtliche Beratungsleistungen – vom ersten Kennenlernen bis zur Beantragung der Finanzierung – sind bei uns im Service inbegriffen. Die Beratung passiert nach dem Prinzip Peer Beratung: Unsere Berater*innen bekommen selbst Assistenz und kennen die Chancen und Herausforderungen.

Wenn du bereits Assistenznehmer*in bei uns bist, stellen wir dir einen Teamkoordinatoren zur Seite. Dieser ist dein Ansprechpartner für alle Fragen zur laufenden Organisation deiner Assistenz.

Das kommt darauf an.

Eine „rund um die Uhr Assistenz (24h/7) “ wird beispielsweise von ca. acht bis neun Assistent*innen geleistet. Diese arbeiten ausschließlich für dich und gewährleisten mit unserem ausgeklügelten Backup-System eine durchgehende Assistenz.

In Notfällen – wenn auch der Backup kurzfristig erkrankt – decken wir deinen Assistenzbedarf mit Springern.